Aktuelles

Gestaltung, Satz, Druck und Weiterverarbeitung durften wir übernehmen.

Wenn wir komplexe Projekte betreuen, erfreut uns das besonders. Die Ausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht – Würselener Frauen 1933–1972“ ist so ein komplexes Projekt.

Immer noch „Der große Krieg“ genannt, und für die meisten Menschen in unserer Heimatstadt bedeutete er eine völlige Umwälzung ihrer Lebensumstände.

„St. Martin, St. Martin…“ Bunte Laternen und leuchtende Kinderaugen. Die Geschichte um St. Martin ist immer noch aktuell und gerade für Kinder sehr gut verständlich.

Seit geraumer Zeit existiert in der Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakust ein sogenanntes „digitales Totenbuch“ im Turmbereich der Kirche.

Was sich in den letzten Wochen, ja Monaten angedeutet hat, wird nun verstärkt Realität: Die Papierbeschaffung für Druckaufträge wird zum reinsten Abenteuer.

Wir sind sehr stolz auf ein besonderes Projekt, welches wir für Laura Malina Seiler – Visionärin, Coach und Autorin – umsetzen durften.

Seit mehr als 500 Jahren wird im Dürener Raum Papier hergestellt und verarbeitet. Die Erzeugnisse Dürener Firmen genossen und genießen Weltruf.

Aufgelassene Industriehallen einer neuen Nutzung zuführen, Brachflächen neu mit Leben füllen ...

Seit einigen Jahren ist der deutsche und internationale Markt für graphische Papiere gehörig in Bewegung.

Nicht nur unsere Produktion steht ständig „unter Strom“, jetzt fahren wir auch noch mit dem selben.